Share it

Enns-/Donauradweg

18 July 2021 - Common

BACK

Enns-/Donauradweg

IEine der größten Flusswanderrouten in Österreich ist der Ennsradweg. Der Ennsradweg zählt zu den von der Landschaft her reizvollsten Radwegen entlang der Enns in Österreich.

Entlang der Enns führt die Radweg durch die Bundesländer Salzburg, Steiermark und Oberösterreich. Ebenfalls werden die fünf Tourismusregionen Salzburger Sportwelt, Dachstein-Tauern-Region, Bergregion Grimming, Naturregion Gesäuse und Nationalpark Kalkalpen durchquert. Auf diesem Radweg durchquert der bergbegeisterte Fahrer imposante Bergmassive, grüner Täler, beeindruckende Wildbäche, in den Tälern malerisch liegende Dörfer und zusätzlich historische Städte. Dieser Radweg bietet dem Fahrer eine einzigartige Naturerlebnis zwischen Dachstein , Salzkammergut, Gesäuse und dem Reichraminger Hintergebirge.

Der Ennsradweg beginnt in einer Seehöhe von 1.200 Metern im salzburgerischen Flachau. Die Länge beträgt ca. 300 km und endet in Linz an der Donau auf 200 Höhenmetern.

In KW33 werde ich mich endlich auf den Ennsradweg begeben und diesen ausgiebig testen. Allerdings werde ich die Strecke ein wenig abändern, da es nicht möglich ist, mit Rad und Bahn bis nach Flachau zu gelangen und erst in Radstadt starten.

Weil mein Urlaub nach ein paar Etappen noch nicht vorbei ist, werde ich in Steyr in Richtung Donau abzweigen und so am Donauradweg nach Wien radeln

Hier sind meine (geplanten) Touren:

 

01.